Aktuelles für Firmenkunden

# Winter 2018/2019

Die digitale Verwaltung von Vollmachten und Rechten schafft Klarheit per Klick.

Digitalisierung

Vollmachten und Zugriffsrechte steuern: Wahlweise persönlich oder online

Welcher Mitarbeiter im Unternehmen hat eigentlich welche Bankvollmachten? Und wer darf im Firmenkundenportal auf welche Anwendungen zugreifen? Je größer das Unternehmen, desto schwieriger wird es, den Überblick zu behalten. Die Commerzbank macht es ihren Firmenkunden leicht: mit der neuen digitalen Anwendung „Vollmachten und Portalrechte“.

Damit haben Kunden ab sofort die Wahl: Selbstverständlich können Vollmachten und Zugriffsrechte wie bisher im persönlichen Gespräch mit dem Betreuer abgestimmt werden. Alternativ lässt sich all dies online über das Firmenkundenportal regeln – selbstständig, digital, flexibel und zu jeder Zeit.

Anlegen und löschen mit nur ein paar Klicks
Unabhängig von Stichtagen und ohne zusätzliche Gebühren können sich Firmenkunden online über erteilte Vollmachten und Portalrechte informieren. Der Vollmachtgeber kann neue Bevollmächtigte schnell anlegen und ebenso schnell Vollmachten direkt löschen. Die unmittelbare und ortsunabhängige Videolegitimation der Vollmachtnehmer ist genauso möglich wie die papierlose Anforderung weiterer Portalrechte.

Schritt für Schritt erklärt: die intuitive Benutzerführung der neuen Anwendung „Vollmachten und Portalrechte“

Bildrechte: shutterstock, SvetaZi, fotolia, jijomathai, Commerzbank