Aktuelles für Firmenkunden

# Frühjahr 2018

Seit ihrer Gründung 1870 richtet sich die Commerzbank an den Herausforderungen des Mittelstands aus – erst recht im digitalen Zeitalter.

Topthema: Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands

Jetzt die Wettbewerbsfähigkeit von morgen sichern!

Auch wenn gerade kleine und mittlere Unternehmen ihre aktuelle Lage und ihre Geschäftsaussichten als ausgezeichnet bewerten: Im internationalen Vergleich verliert Deutschlands Wirtschaft tendenziell an Wettbewerbsfähigkeit. Doch abgesehen vom unbefriedigenden Zustand der Verkehrs- oder IT-Infrastruktur hat es der Mittelstand in vielen Bereichen selbst in der Hand, gegenzusteuern – und zwar jetzt, aus einer Position der Stärke.

Gut ausgebildet und motiviert – aber rar: Fachkräfte werden händeringend gesucht, gerade im IT-Bereich.
Wenn sie überhaupt einen Grund zur Klage haben, dann nennen die meisten Unternehmen den Fachkräftemangel. Im Schnitt dauerte es im vergangenen Jahr 102 Tage, bis eine frei gewordene Stelle wieder besetzt werden konnte – einen Experten aus dem Bereich Softwareentwicklung und Programmierung einzustellen, braucht noch weit länger: 148 Tage. Neben dem Baugewerbe gehört die Digitalisierungs- und IT-Branche zu den am härtesten vom Fachkräftemangel betroffenen Sektoren.

Das eigene Unternehmen attraktiv machen
In einem alternden Deutschland wird sich dieser Fachkräftemangel weiter verschärfen. Das Gebot der Stunde lautet daher, das eigene Unternehmen für Arbeitnehmer attraktiver zu machen. Dabei geht es keineswegs nur um die Vergütung: Für viele Bewerber sind Fragen nach der Work-Life-Balance ebenso von Bedeutung wie Zeitwertkonten (vgl. den separaten Beitrag dazu), mit denen sich ein Sabbatical realisieren lässt, oder attraktive Lösungen der betrieblichen Altersversorgung.

Megatrends wie Industrie 4.0 verändern Produktionsweisen von Grund auf.
Investitionen in die Digitalisierung
Entspannung auf dem Fachkräfte-Markt ist auch von den Mega-Trends Industrie 4.0 und Künstliche Intelligenz nicht zu erwarten. Denn Roboter und Algorithmen werden zwar viele monotone Arbeiten in Fabrikhallen und Büros übernehmen, aber nicht die Funktionen hoch qualifizierter Spezialisten. Gleichzeitig erfordert die Digitalisierung erst einmal einen hohen Aufwand, bevor sie ihre Potenziale entfalten kann – nicht nur in Hard- und Software, sondern in vielen Fällen auch in den Umbau überkommener Geschäftsmodelle. Entsprechende Finanzierungen stellt die Mittelstandsbank unter Einbeziehung von Fördermitteln in allen Phasen und Variationen bereit.

Hängepartie Generationenwechsel
Nach einer aktuellen Erhebung der Förderbank KfW ziehen sich in den kommenden fünf Jahren die Chefs von 842.000 Betrieben in den Ruhestand zurück – mit oder ohne Nachfolger. Davon ist jedes fünfte mittelständische Unternehmen betroffen. Doch Gesellschafter und Eigentümer neigen dazu, die Nachfolgeregelung zurückzustellen. In etwa der Hälfte der Unternehmen aber, die übergeben oder verkauft werden sollen, ist der Inhaber bereits 60 Jahre oder älter. Lösungen eröffnet hier die fundierte Beratung der Mittelstandsbank. Ihr projektbezogenes Team unterstützt Unternehmen bei dieser komplexen Aufgabe und berücksichtigt dabei sämtliche finanziellen und strategischen Fragen.

Für einen starken Mittelstand
Auch wenn in Deutschland also derzeit Hochkonjunktur herrscht: Unter dieser glänzenden Oberfläche droht die Wettbewerbsfähigkeit auf breiter Front zu erodieren. Auf die Unternehmen kommen damit neue Herausforderungen zu, für deren Bewältigung sie einen starken Partner brauchen. „Deutschland ist Mittelstand. Wir sind die Mittelstandsbank“ bringt dabei die Position der Commerzbank auf den Punkt: Als strategischer Partner des Mittelstands besitzt sie in Deutschland mit rund 1.500 Vertriebsmitarbeitern an 100 Firmenkunden-Standorten das dichteste Netz an Firmenkunden-Filialen aller privaten Banken. Für den Mittelstand bedeutet das: kompetente und ganzheitliche Beratung aus regionaler Nähe, speziell auf den Mittelstand ausgerichtete Lösungen, Begleitung auf den weltweiten Märkten, umfangreiche Services für das Finanzmanagement und kompetente Begleitung in eine erfolgreiche digitale Zukunft.

Bildrechte: Commerzbank AG, fotolia/REDPIXEL, fotolia/pichitstocker